Management

Prof. Dr. med. Eugen Leo, Clinical Development

Prof. Dr. med. Eugen Leo

Clinical Development

Professor Eugen Leo leitet die klinische Entwicklung bei Isarna Therapeutics. Er ist Facharzt für Hämatologie und klinische Onkologie und Spezialist für die Entwicklung von „targeted therapies“. Vor seinem Eintritt in das Unternehmen im Juli 2012, nahm er verschiedene Positionen mit wachsender Verantwortung bis hin zum Vice President Level im Bereich von Biotech (Micromet) und großen pharmazeutischen Unternehmen (Johnson & Johnson, Merck-Serono) wahr und gründete dann sein eigenes Beratungsunternehmen für Medikamentenentwicklung (LeoConsulting) im Jahre 2009. Er verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung in der Phase-I-III-Entwicklung von Kinaseinhibitoren, Antikörpern, Antikörper-Derivaten, Vakzinen und Antisense-Molekülen. Er leistete essenzielle Beiträge zur Entwicklung von mehreren „first-in-class” Molekülen und bahnte durch Planung und Durchführung der entscheidenden Phase-I-Studie den Weg für Erreichen des „proof-of-concept” für die BiTE-Molekülplattform (blinatumomab; Science 321 (5891): 974ff). Er verfügt über große Erfahrung in der translationalen Forschung und verbrachte drei Jahre am Sanford-Burnham Institute, La Jolla, CA (USA) mit Forschungsarbeiten zur Signaltransduktion in Tumoren. Er studierte Medizin an den Universitäten Freiburg, Münster, Heidelberg und Cincinnati (USA), ist ESMO-zertifizierter Onkologe, erwarb einen Master of Business Administration (MBA) der Colorado State University (USA), ist außerplanmäßiger Professor der Abteilung für Hämatologie und internistische Onkologie des Universitätsklinikums Heidelberg mit Lehrauftrag und Chief Medical Officer der Rigontec GmbH, München.